Projekt Beschreibung

ab 01.09.2020 – pädagogische Fachkraft mit heil- oder sonderpädagogischer Ausbildung für den Schulclub am Förderzentrum Samuel Heinicke – Landesschule mit dem Förderschwerpunkt Hören

Die KINDERVEREINIGUNG® Leipzig e. V. versteht sich seit 1990 als eine Raumgeberin für Kinder und Jugendliche. Mit Herzblut widmet sie sich der Aufgabe, vor allem Kindern und Jugendlichen, aber auch deren Eltern und anderen Menschen, geschützte Beziehungsräume für ihre persönlichen Entwicklungsbedürfnisse zu eröffnen.

Die KINDERVEREINIGUNG® Leipzig e. V. ist Raumgeberin für KOMPETENZVIELFALT & LEBENDIGKEIT und bietet Ihnen:

  • Raum für die Verwirklichung Ihrer beruflichen und persönlichen Ansprüche innerhalb unserer offenen Konzepte, in Arbeitskreisen sowie Ihrer fachlichen Weiterentwicklung
  • einen Arbeitsplatz mit Zugang zu moderner Technik
  • Arbeitzseit 17 Wochenstunden bei einem Gehalt von 1.216,56  € brutto
  • eine betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • öffentliches Engagement
  • ein Wertschätzungspapier mit Regelung von besonderen Leistungen (u.a. Sonderurlaub, Jubiläen)
  • 30 Tage Urlaub
  • eine Individuelle Unterstützung durch Fachberatung, Betriebsrat und anderen Fachgremien
  • Befristung bis zum 31.07.2021

Zu Ihren Tätigkeitsbereich gehören:

  • sinnstiftende Betreuung der Schüler und Schülerinnen während der Pausen
  • Bereitstellung eines kontinuierlichen Freizeitangebotes mit Spiel, Sport und Geselligkeit
  • Planung, Organisation und Durchführung von kompetenz- und interessenorientierter Schuljugendarbeit
  • Pflege des sozialen Klimas
  • Förderung von Mitbestimmung und demokratischen Entscheidungsprozessen im Schulclub
  • enge Zusammenarbeit mit dem Schulclubleiter sowie der Institution Schule
  • Präsenzzeit in den Unterrichtswochen in der Regel Mo.-Fr. 12-16 Uhr

Unsere Anforderungen:

  • Pädagogische Fachkraft mit heil- oder sonderpädagogischer Ausbildung
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung
  • umfassende Fach- und Sozialkompetenz
  • Organisationstalent, Kreativität, Zuverlässigkeit
  • Aufgeschlossenheit, Kooperationsbereitschaft
  • Konfliktlösungskompetenz, Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit während der Schulzeit (Arbeitszeitkonto) in Absprache mit der Schulleitung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich bei uns!

KINDERVEREINIGUNG ®Leipzig e.V.
Personalabteilung
Frohburger Str. 33 C
04277 Leipzig
E-Mail: bewerbung@kv-leipzig.de
Tel. 0341-22574413
Webseite: www.kv-leipzig.de

Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

!Anschrift Bewerbung

KINDERVEREINIGUNG ®Leipzig e.V.
Personalabteilung
Frohburger Str. 33 C
04277 Leipzig

E-Mail: bewerbung@kv-leipzig.de
Telefon: 0341-22574413

!oder gleich Hochladen

max. 10 MB je Datei, max. 10 Dokumente, es sind nur PDF Dokumente erlaubt

Datenschutzerklärung